ZWISCHEN ERDE & HIMMEL

Die meisten Fotografien entstammen dem Oberengadin, Schweiz. Zwei Jahre habe ich dort gelebt und gearbeitet. Damit hat sich ein Herzenswunsch erfüllt - der Wunsch, einmal zu erleben, wie es ist für längere Zeit in den Bergen zu sein, die Luft und diese Landschaft zu atmen. Viele Streifzüge durch unberührte Landschaften haben mich zum Beobachten und Sein eingeladen. Mit meiner Fotokamera habe ich versucht die für mich wundervolle Natur zu sammeln. Zwei Augen schauen. Zwei Augen betrachten die Welt. So sind diese Fotografien entstanden - aus persönlichen «AugenBlicken» in der Natur.

 

Ausgestellt:            

15.Januar - 12.März 2017 Kulturforum Bodenacker  Breitenbach